Archiv für den Monat: August 2008

Sozialgeschichtliches

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales bietet auf seiner Webseite eine DVD mit dem Titel „Von Generation zu Generation“ an. Hier können Sie diese DVD gratis bestellen:

„Die kostenlose DVD informiert in einem 28-minütigen Film über die Sozialgeschichte Deutschlands. Dabei werden chronologisch vom Mittelalter bis zur heutigen Zeit die verschiedenen Epochen dargestellt und ihre Bedeutung für die Bevölkerung und ihre sozialen Sicherungssysteme.“

Quelle: http://www.bmas.de/portal/21690

Silvio Ströver, Diplom-Pädagoge

Mit dem Nachwuchs sicher(er) durch’s Netz

Pädagogisch sinnvoll ist sicherlich die elterliche Begleitung von im Internet surfenden Kindern.

Laut Klicksafe.de beantworten viele Kinder die Frage, ob sie bereits im Internet waren, positiv. Praktisch ausgelegte Medienkompetenz beschreibt klicksafe.de u. a. wie folgt:

Erwachsene sollen Kinder unterstützend in die Medienwelt begleiten. Wichtig dabei ist ein überschaubares Angebot an kindgerechten Webseiten, die u. a. wöchentlich auf klicksafe.de vorgestellt werden.

Klicksafe.de schlägt vor, sogenannte „Positivlisten“ zu erstellen. Eine Anleitung (für den leidigen) Internet-Explorer zum Erstellen dieser Listen gibt es auch. Zusätzlich empfiehlt Klicksafe.de, dem Kind am PC einen eigenen PC-Account einzurichten und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass der Browser/Navigator mit einer kindgerechten Startseite (z. B. statt Google eine Suchmaschine für Kinder) eingestellt ist.

Klicksafe.de gibt auch Tipps vor unerwünschter Reklame und empfiehlt, dass Kinder die gewünschten Webseiten über Bookmarks aufrufen. (Teure) Filterprogramme können, so Klicksafe.de, keinen absoluten Schutz bieten, aufklärende  Gespräche über die Gefahren des Internet helfen, kritisch zu surfen.

Eltern, die sich selbst über „Internet & Co“ auf dem Laufenden halten, sind viel besser in der Lage, ihre Kinder sicher (im Netz) zu begleiten. Es gibt kindgerechte Chatangebote, Kinder-Nachrichten und Webseiten von und für Kinder. Klicksafe.de informiert über kritische und sichere Internetquellen und bietet Eltern und Interessierten weiterführende Beratung an .

Klicksafe.de ist ein Projekt, das von der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz durchgeführt wird, ein Besuch dieser Website lohnt sich nicht nur für Eltern, Lehrer/-innen, Erzieher/-innen, Pädagogen/-innen etc, sondern auch für Jugendliche!

Dieser Link führt zur Startseite von Klicksafe.de:

http://www.klicksafe.de

Hier gibt es sehr viele Broschüren und Material zu diversen Themen:

http://www.klicksafe.de/projekte/ratgeber.php

Silvio Ströver, Diplom-Pädagoge

Benutze Broschüre:

KLICKSAFE.DE: Internet- Tipps für Eltern von Kindern bis 10 Jahren. Mehr Sicherheit im Internet durch Medienkompetenz. (Pdf-Broschüre): http://www.klicksafe.de/comasystem/readit.pl /Elterntipps_bis10.pdf?wfa=hzictP9j& daten=bloIGtL3XWpc93rTXIr91Wfbh51EWyG4FVj epQGsby6FlC4xaYnjs1168511466

bzw. online nachzulesen unter

http://www.klicksafe.de/comasystem/view/presse /view_presse.pl?datensatz=preGlM9ggKJLUA84DWrM2ECGNb5FPrSnA3uJ Sd3RGlidLLqQyvYGD1129723300&designfile=news_kompetent.php)

Webseite gelesen am 15.08.2008.

Bücher zum Download

BWL-, VWL-Studenten und angehende Ingenieure aufgepasst! Hier können Sie sich schnell, bequem und kostenlos nach drei “Klicks” zahlreiche Fachbücher herunterladen:

http://studentensupport.de/

Einige “Bücher” entpuppen sich zwar nach dem Download lediglich als eine fünf- oder zehnseitige Blättersammlung, doch gibt es dennoch viele seitenstarke Pdf-Bücher (leider mit Reklame, dafür) mit viel Inhalt!

Wer sich noch für die Chemie-Prüfung vorbereiten will oder mal ein anderes Mathematikbuch lesen möchte, wer sich noch in die Buchhaltung einarbeiten will, gewisse Management-Techniken einstudieren oder sich  ökonomisches Wissen aneignen möchte, der wird hier sicher schnell fündig!

Wer sich fragt, wie die ganze Wissensflut zu beherrschen sei, sollte sich vielleicht mit dem schnell zu überfliegenden Pdf-Buch “Effektiv denken, effektiv lernen” auseinandersetzen:

http://www.effekt-nrw.de/aktuelles/view/artikel/kostenfreier-download-des-buchs-effektiv-denken-effektiv-lernen.html/

Einen weiteren Ratgeber (68-Pdf-Seiten) “Karrieren in der Finanzwelt” finden Sie hier:

http://www.berufe.paedblog.de/2008/08/02/pdf-datei-gratis-herunterladen-karrieren-in-der-finanzwelt

Silvio Ströver, Diplom-Pädagoge