Archiv für den Monat: Mai 2010

Neuer christlicher Feiertag ganz im Zeichen der Schöpfung

Auch der Bereich der Ökologie und Umwelterziehung erhält bekanntlich immer wieder neue Impulse aus basisdemokratischen Bewegungen. Vermutlich wird die Einführung des “ökumenischen Schöpfungstags”, der Dank des orthodoxen Einflusses erstmalig hierzulande in diesem Jahr gefeiert werden wird, religionspädagogische und umweltpädagogische Bemühungen noch stärker als bisher miteinander verknüpfen. Über diese spannende Neuerung berichte ich in meinem Naturpaedblog:

http://natur.paedblog.de/2010/05/13/hier-beruehren-sich-himmel-und-erde

Silvio Ströver, Diplom-Pädagoge